MC Rene ist wieder angekommen. Nach über 4 Jahren ohne festen Wohnsitz und Dauer-Bahn-Fahrer ist die Odyssee nun vorbei!

Aktuell ist er wieder im Studio mit Carl Crinx und ein neuer Song kommt schon nächsten Monat!

Obwohl MC Rene nach seiner großen und erfolgreichen Lesetour zur Zeit an neuen Projekten arbeitet, gibt es dennoch einige Lesungen und Events, wo er am Start ist:

Aktuelle Dates:

22.05.14 – Heilbronn, Mobilat (Raplesung)
27.06.14 – Wuppertal, KLUB (Hosting)
05.07.14 – Aarau, TBC (Support für Torch)

Weitere Dates in Planung!

———————————————————————————————————————

Das alte Leben hinter sich lassen. Den Job hinschmeißen, die Wohnung kündigen, Hab und Gut verschenken. Alles, was bleibt, ist ein Koffer, die Bahncard 100 und das Ziel: zurück auf die Bühne. René El Khazraje aka MC Rene, Jahrgang 1976, galt in den 90er Jahren als einer der talentiertesten HipHoper des Landes, er hatte einen Plattenvertrag, tausende Fans, eine Show beim Musiksender Viva und später ein eigenes Musiklabel.

Am Anfang steht seine verrückte Idee buchstäblich Alles auf eine Karte zu setzen.
Er reist drei Jahr lang durch  Deutschland und tritt in Landgasthöfen und Fußgängerzonen auf mit dem Ziel auf die Bühne als  Stand-up-Comedian zurückzukehren.

12 Monate, 102 Auftritte, 146 560 Schienenkilometer später verfasst er alle Erlebnisse in einem Buch und das von ihm selbst eingelesene Hörbuch erscheint auf einem USB Speichermedium im innovativen Look einer Bahncard 100 auf der ein Soundtrack zum Buch mit 6 exclusiven Songs zu hören ist! Zusätzlich ist noch das Musikvideo und ein Kurzfilm zwischen Realität und Fiktion enthalten. Das alles gibt es hier! KLICK…

Nach 4 Jahren Bahnfahren ohne festen Wohnsitz, ist er nun froh und stolz, dass er diesen Weg gehen durfte, und dankbar für die neuen Perspektiven und vielen Möglichkeiten, die sich aus diesem ganzen Wahnsinn für ihn ergeben haben.
Der Kreis schließt sich: “Der Rapper, der Comedian wurde, um dann Rapper und Mensch zu sein.” (Christian Schiffer)